Tender ELBE im Einsatz

Tender Elbe war im letzten Jahr Teil einer NATO Übung.  Auf den Seiten der Bundesmarine heißt es dazu:

 

Standing NATO Mine Countermeasures Group 1 - SNMCMG 1

 

Wappen der Standing NATO Mine Countermeasure Group 1.

 

 

Die NATO unterhält zurzeit vier ständige maritime Einsatzverbände. Diese Verbände sind alle Teil der NATO und international besetzt. Die Standing NATO Mine Countermeasures Group 1 ist einer dieser Verbände.

Der Verband hat eine längere Geschichte und Entwicklung hinter sich: Aus dem im Mai 1973 aufgestellten ständigen Flottenverband Ärmelkanal ging der Verband Mine Countermeasures Force Northern Europe (MCMFORNORTH) hervor. Dieser Verband verfolgt nun als Hauptziel die internationale Minenräumung.

Zu Beginn des Jahres 2005 wurde der Verband in Standing NATO Mine Countermeasures Group 1 (SNMCMG 1) umbenannt.

Hier ein netter Bericht zum Abschluss der Minenabwehrübung im Ostseeraum, an dem Tender Elbe beteiligt war.

Zu finden ist er auf www.schiffsjournal.de

http://www.schiffsjournal.de/marine-tender-elbe-kehrt-am-freitag-aus-dem-einsatz-zurueck/