BMVg

aktuelle Beiträge aus dem Bundesministerium der Verteidigung und der Bundeswehr
  1. Die „Bundeswehr aktuell“ ist die offizielle und vom Bundesministerium der Verteidigung herausgegebene Wochenzeitung für die Bundeswehr. Es gibt sie auf Papier, als pdf-Datei und inzwischen auch als E-Paper Samstags vorab in der App. Die Ausgabe als pdf gibt es wie gewohnt jeweils am Montag.
  2. Am diesjährigen Girls' Day öffnet die Bundeswehr erneut ihre Tore für interessierte junge Mädchen. Zahlreiche Dienststellen ermöglichen den Schülerinnern an diesem Tag einen Einblick in die verschiedenen Berufsfelder und informieren zugleich über die facettenreichen Ausbildungsmöglichkeiten in der Truppe.
  3. Die Bundeswehr ist eine Armee im Einsatz. Mehrere Tausend ihrer Soldatinnen und Soldaten leisten ständig Dienst im Ausland – zu Land, zu Wasser und in der Luft.
  4. Über 20.000 Frauen leisten derzeit ihren Dienst in der Bundeswehr. Das war nicht immer so, bis zum Jahr 2001 waren Soldatinnen in der kämpfenden Truppe schlicht undenkbar. Erst eine Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes kippte das Gesetz und öffnete dem weiblichen Geschlecht uneingeschränkt alle militärischen Laufbahnen.
  5. Am 21. April 2017 wurde die Vergabe des Gewehrs für das System Sturmgewehr Bundeswehr (Sys StG Bw) auf der EU-Vergabeplattform „TED“ bekanntgemacht. Beschafft werden soll ein marktverfügbares Sturmgewehr als Nachfolger für das derzeit genutzte G36. Auch das neue Sturmgewehr soll von Soldatinnen und Soldaten aller Teilstreitkräfte genutzt werden. Der ermittelte Bedarf beläuft sich auf circa 120.000 Sturmgewehre und entsprechendes Zubehör.