Beim Umbau habe ich auf joomla gesetzt. Die Arbeit mit dem Programm hat mir viel Freude bereitet. Die Anzahl der Möglichkeiten ist sensationell . Ein Nachteil der Arbeit mit jommla liegt aber darin, dass der Webhoster dieses Programm bestmöglich unterstützen sollte. In meinem Fall ist das nur bedingt so. Daher kommt es zu längeren Ladezeiten der Seiten. Dafür bitte ich um Nachsicht.

Die Einbindung des alten Gästebuches und des Forums sind nicht überzeugend, da die Werbeeinblendungen nerven. Das Forum ist inzwischen überarbeitet und wartet darauf, dass ihr euch beteiligt. Bei dem Gästebuch denke ich noch über eine möglichst elegante Lösung nach.

Einige der Plugins, die ich benutzt habe, um die Bilder bereit zu stellen, finde ich so sensationell, dass ich den Link zum Hersteller angeben möchte. Ich hoffe, das stört nicht. Insbesondere geht mein Dank an den Macher des Plugins SIGE. http://www.kubik-rubik.de

Falls sich gelegentlich bei euch die Schriftgröße ändert, auch das ist ein Plugin, mit dem ich arbeite, aber noch nicht entscheiden kann, ob es wirklich nützlich ist. Vielleicht ne kurze Rückmeldung?

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren